Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Als Experten für Social Media Marketing bieten wir auf SM-Boost zahlreiche Dienstleistungen an, mit denen Sie Ihr Online Business erfolgreich nach vorn bringen können. Im Folgenden beantworten wir Ihnen deshalb gerne die häufigsten Fragen rund um unsere Social Media Marketing Angebote.


per Vorkasse / Überweisung , Sofortüberweisung, Kreditkarte, Google Pay, Apple Pay, Microsoft Pay
Alle Dienstleistungen, die Sie auf VIP-BOOST.DE erwerben können, helfen Ihnen dabei, Ihr Business zu promoten. Sie können Ihre Maßnahmen im Online Marketing effektiv vorantreiben und profitieren durch die Social Media Marketing Maßnahmen effektiv, da Sie eine große Reichweite aufbauen. Diese Reichweite erhöht Ihre Conversions und sorgt so langfristig für mehr Verkäufe Ihrer Produkte.
Geben Sie bei Ihrer Bestellung einen falschen Accountnamen an, können wir Ihnen die getätigte Bestellung nicht fehlerfrei zustellen. Das bedeutet, die in Anspruch genommen Leistungen können Ihnen nicht zugestellt werden. Sollte der Accountname jemand anderem zugeordnet sein, erhält diese Person unter Umständen Ihre Bestellung. Eine Rückerstattung ist in diesem Fall nicht möglich, da die bestellte Dienstleistung erbracht wurde. Gehen Sie deshalb immer sicher, dass Sie den richtigen Accountnamen angeben.
Vor der Auslieferung der Dienstleistung ist ein Widerruf im Rahmen der gesetzlichen Frist jederzeit möglich. Sollte die Dienstleistung bereits erbracht worden sein, kann die Bestellung nicht widerrufen werden. Sprechen Sie uns im Falle von Problemen allerdings gerne an.
Über den Zähler der Fans oder Abonnenten auf Ihrem jeweiligen Account können Sie nachvollziehen, ob die bestellte Dienstleistung durch uns bereits erbracht wurde. Gehen Sie zur besseren Nachvollziehbarkeit allerdings sicher, dass Sie die gleiche Dienstleistung nicht zur selben Zeit auch bei einem anderen Unternehmen bestellt haben.
Der Kauf von Likes, Followern oder Abonnenten kann weitestgehend als legal eingestuft werden. Ein Gerichtsurteil aus dem Jahr 2013 durch das Oberlandesgericht Hamburg hat festgestellt, dass ein „Gefällt mir“ auf einem Social Media Account keinen Wettbewerbsvorteil, sondern lediglich eine unverbindliche Gefallensäußerung sei (vergleichen Sie auch den Urteilsspruch vom 10.01.2013, Az. 327 O 438/11). Diese Auskunft stellt keine Rechtsberatung dar, im Falle von Fragen oder Zweifeln kontaktieren Sie diesbezüglich bitte einen Anwalt.
Nein, in der Regel können Dritte nicht sehen, ob die bei Ihnen gelisteten Fans durch Marketingmaßnahmen zustande kamen oder ob die „Gefällt mir“ Angaben organisch gewachsen sind. Allerdings können wir nicht ausschließen, dass bei genauerem Hinsehen gewisse Auffälligkeiten hinsichtlich der Ihnen folgenden Nutzer erkannt werden. Wir sorgen jedoch für größtmögliche Diskretion und werden niemals Kundenbestellungen als Referenz angeben.
Vor allem bei Twitter und Instagram ist besonders wichtig, dass der Account auf „öffentlich“ gestellt ist. Sollte Ihr Account privat sein, kann es sein, dass Sie unsere Dienstleistungen nicht erhalten. Außerdem sollten Seiten beziehungsweise Accounts bei YouTube und Facebook keine Landes- oder Altersbeschränkung enthalten. Views für YouTube Videos können darüber hinaus erst ausgeliefert werden, wenn das Video online ist.
Uns ist es ein großes Anliegen, dass Sie langfristig von unseren Dienstleistungen profitieren. Erfahrungemäß bleiben die bestellten Likes/Follower/Abonnenten etc. über einen langen Zeitraum bestehen. Sollten Sie allerdings bemerken, dass die Zahl der hinzugekauften Leistungen unter den Bestellwert sinken, kontaktieren Sie uns gern. In solch einem Fall finden wir mit Ihnen eine Lösung.
Erfahrungsgemäß kommt es auch bei Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen nicht zu einer Löschung oder Sperrung des Accounts. Selbst wenn es zu Rückläufen der Zahlen kommt, können wir mit entsprechenden Maßnahmen nachbessern. Ihr Account ist in jedem Fall bei uns in guten Händen.
Nein, alle Dienstleistungen erfolgen einmalig und werden auch nur einmalig bezahlt. Sie schließen mit der Bestellung kein Abo ab.
Während der Bestellung sollten Sie Ihren Accountnamen auf gar keinen Fall ändern. Wird der Accountname geändert, können wir unsere Dienstleistungen nicht ausliefern. Um eine korrekte Auslieferung und ein Bestehen der Dienstleistungen zu garantieren, sollten Sie den Accountnamen auch in den ersten 30 Tagen nach der Bestellung nicht ändern.
Alle unsere Lieferungen starten in der Regel binnen 48h nach Bestellung. Je nach Service, den Sie gebucht haben, kann es allerdings zu Abweichungen kommen. Die genaue Lieferzeit eines Dienstes können Sie auf der jeweiligen Produktseite nachsehen. Kontaktieren Sie gerne unseren Kundendienst, sollte die angegebene Lieferzeit überschritten sein.
Sofern es nicht anders beschrieben wird, werden unsere normalen Services komplett in einem Arbeitsschritt ausgeliefert. Dieses Vorgehen hat sich bewährt. Für Instagram bieten wir allerdings das sogenannte Follower-Abo an, wenn Sie die Auslieferung in einem Schritt nicht wollen sollten. Bei dem Follower-Abo erhalten Sie die Fans unauffällig verteilt geliefert. Bei einem Änderungswunsch zur Auslieferung auf anderen Plattformen kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst.
Bemerken Sie, dass die Zahl der Follower oder Likes binnen 30 Tagen nach Bestellung absinkt, können Sie auf Anforderung kostenlosen Ersatz erhalten. Kontaktieren Sie uns einfach via Email über [email protected] Leider gilt diese Zusage allerdings nicht für Follower auf Instagram oder Twitter. Unsere Follower sind zwar echt und von hoher Qualität und werden ihr Abo bei Ihnen nicht deaktivieren. Allerdings löschen Instagram und Twitter in regelmäßigen Abständen inaktive Follower. Ob und wann das Update zur Löschung erfolgt und ob Ihre Follower betroffen sind, ist leider nicht vorhersehbar. In diesem Fall können wir leider keinen Ersatz leisten.
Seit einiger Zeit arbeitet Instagram mit einem neuen Algorithmus. Dieser bewertet nicht mehr die Chronologie, sondern die Popularität Ihrer Beiträge. Mehr Leute mit hohem Engagement erhalten demnach auch mehr Engagement, also Interaktionen und Reichweite. Dies bringt Ihren Kanal entweder aufwärts oder abwärts. Wollen Sie den Weg nach oben antreten, müssen Sie Instagram durch ein hohes Engagement beweisen, dass Ihre Beiträge es wert sind, gesehen zu werden. Eine Abkürzung auf dem Weg nach oben stellt der Kauf von Followern, Likes etc. über unsere Plattform dar.
Bei einem Kauf von Followern oder Likes brauchen Sie keinen Bann oder ähnliches befürchten. Bislang kam es nie zu Löschungen von Instagram-Usern, die unseren Service in Anspruch genommen haben. Selbst bei großen Bestellungen ist Ihr Account sicher und sichtbar. Selbstverständlich müssen Sie selbst für die Einhaltung der Instagram Richtlinien Sorge tragen. Zum Beispiel sollten Sie keine Hassreden verbreiten und keine anzüglichen Bilder posten.
Kommt Ihre Bestellung nicht im angegebenen Zeitfenster bei Ihnen an, erhalten Sie selbstverständlich Ihr Geld zurück.
Jeder Follower, denen wir Ihnen liefern, besitzt ein Profilbild und eigene Follower. Darüber hinaus sind außerdem in jedem Account selbst hochgeladene Bilder vorhanden. So sehen die gelieferten Follower realistisch aus.
Ein schneller, hoher Anstieg von Followern, beispielsweise von 10.000 neuen Followern auf einmal, ist selbstverständlich sehr auffällig. Weniger verdächtig ist ein regelmäßiger Anstieg, weshalb wir zu regelmäßigen Käufen von kleinen Mengen wie 200 bis 500 Followern raten. Die sogenannten automatischen Follower, die wir anbieten, lassen ihren Account weniger verdächtig aussehen. In diesem Paket erhalten Sie einen Monat lang jeden Tag 100 neue Follower. So sieht der Anstieg Ihrer Follower organisch aus.
Regelmäßiges Verschwinden oder Löschen einiger Follower ist auf allen Plattformen ganz normal. Deshalb liefern wir Ihnen gern circa 10 Prozent mehr Follower als Sie geordert haben. So wirken wir eventuellen Löschungen entgegen. Sollte in kurzer Zeit eine große Anzahl an Followern verschwinden, kontaktieren Sie uns gern.
Erhalten Sie die Nachricht, Ihr Bankkonto auf PayPal zu verifizieren, müssen Sie bloß Ihr Bankkonto mit PayPal verbinden. Nur so können wir mit der Bestellung fortfahren. Wie funktioniert das? Kontaktieren Sie den Kundenservice von PayPal telefonisch. Dort können Sie mit einem Mitarbeiter gemeinsam Ihr Bankkonto verifizieren lassen. Dieser Vorgang dauert nicht lange. Auf diese Weise haben Sie und wir die Garantie, dass keine nicht autorisierten Zahlungen vorgenommen werden. Fehlt Ihnen für diese Verifizierung die Zeit, können Sie uns auch einen Kontoauszug Ihrer Bank zuschicken. So weisen Sie sich als Besitzer des Bankkontos aus. PayPal Auszüge oder Zahlungsbestätigungen nehmen wir allerdings nicht an.
Fordern wir Sie per Mail dazu auf, einen Kontoauszug vorzulegen, meinen wir einen Auszug Ihres Bankkontos. Nur so können wir sehen, ob die angeforderte Zahlung auch von Ihrem Bankkonto abgegangen ist. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns nur so gegen Betrug wehren können.
Der Bestellstatus „Fertiggestellt“ bedeutet nicht, dass Sie Ihre Lieferung direkt erhalten. Viel mehr bedeutet diese Nachricht, dass Ihre Bestellung nun an unsere Tauschnetzwerke weitergegeben wurde. Circa 48 Stunden nach der Benachrichtigung erhalten Sie Ihre Bestellung. Ist dies nicht der Fall, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst.
Stimmen die Daten, die Sie auf unserer Webseite angegeben haben, nicht mit den Daten der PayPal-Zahlung überein, erhalten Sie eine Mail mit dem Stichwort „abweichende Daten“. In diesem Fall schicken Sie uns am besten einen Kontoauszug. Dieser sollte bestätigen, dass Sie Ihre Bestellung bei uns bezahlt haben. Dieses Vorgehen schützt VIP-BOOST.DE vor Kreditkartenbetrügern. Leider kam es in der Vergangenheit zu Fällen, in denen Personen die PayPal-Konten anderer Personen fälschlich belasteten.
Ihre Bestellnummer finden Sie an mehreren Stellen. Die Bestellnummer entspricht unter anderem auch der Rechnungsnummer. Diese finden Sie in Ihrem Postfach der von Ihnen angegeben Email-Adresse. Kontrollieren Sie vorsichtshalber auch den Spam Ordner. Haben Sie per PayPal bezahlt, finden Sie Ihre Bestell- bzw. Rechnungsnummer auch in der Zahlungsbestätigung von PayPal. Normalerweise erhalten Sie immer auch eine Rechnung von uns per Email. In dieser Rechnung ist die Bestellnummer aufgeführt.
Haben Sie eine Bestätigungsemail mit einer Bestellnummer erhalten? In diesem Fall ist das kein Problem. Manchmal blockieren einige Server unser Mail-System. Dies führt dazu, dass sehr wenige Kunden keine Bestätigungsmail erhalten. Melden Sie sich bitte bei unserem Kundendienst, sollte das bei Ihnen der Fall sein.
Nein. Follower, Likes, Views etc. können wir nicht stornieren oder zurücknehmen, wenn wir sie bereits verschickt haben.
Stellen Sie alle Social Media Kanäle auf öffentlich. Entfernen sie dabei alle Länderbeschränkungen. Ansonsten kann die Bestellung nicht bearbeitet werden. Legen Sie auch keine Ländersperre innerhalb der ersten 30 Tage nach der Bestellung ein. BITTE BEACHTEN SIE: Wenn Sie Werbung freigeschaltet haben, sollten Sie diese während des Prozesses ausschalten. Lassen Sie die Werbung danach für weitere 30 Tage nach der Lieferung aus. Bei einem Versuch, den YouTube Algorithmus zu hintergehen, kann Ihr Google Adsense Konto gesperrt werden.
Ihre Seite darf keine Länder- oder Alterseinschränkungen haben. Außerdem muss Ihr Profil auf öffentlich gestellt sein. Während des Bestellprozesses dürfen Sie weder den Namen Ihrer Seite noch den Ihres Profils verändern. Bei dem Produkt „Facebook Post Like“ können die Likes nur auf Beiträge mit Bildern vergeben werden.
Ihr Profil darf nicht auf privat gestellt sein. Sonst können wir Ihnen Ihre Produkte nicht zustellen.
Keines der sozialen Netzwerke, die Gegenstand unserer Dienstleistungen sind, wird durch uns vertreten. Alle gezeigten Handelsnamen inklusiver der Logos sind und bleiben Eigentum des jeweiligen Netzwerkes. Wir stehen in keiner Zusammenarbeit mit den sozialen Netzwerken.
Eine Rückerstattung bereits umgesetzter Dienstleistungen ist leider nicht möglich, da diese auch für uns mit Kosten verbunden sind. Deshalb können Aufträge nach der Bearbeitung nicht zurückerstattet werden.
Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten zwischen 9 und 18 Uhr.
Sie erreichen uns während unserer Öffnungszeiten zwischen 9 und 18 Uhr. Melden Sie sich außerhalb dieser Zeiten, beantworten wir Ihre Nachricht erst wieder zu unseren Öffnungszeiten.
Ihre Rechnung erhalten Sie per Email und nicht per Post.
Wünschen Sie eine persönliche Beratung, besuchen Sie uns gern in unserem Büro. Am besten kontaktieren Sie uns vorab per Email oder Telefon.